1. Leichtkrafträder, Hubraum max. 125 cm², Motorleistung max. 11 kW, Verhältnis Leistung/Leermasse max. 0,1 kW/kg
  2. Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50 cm² bei Verbrennungsmotoren und/oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h; Leistung bis max. 15 kW


Eingeschlossene Klassen: AM

Mindestalter: 16 Jahre

Moto rleistung (Elektro- oder Verbrennungsmotor): bis 11 kW

Hubraum: 125 ccm

Theoriestunden:

Grundstoff: 12 Doppelstunden
Zusatzstoff: 4 Doppelstunden


Praktische Ausbildung:

Überlandfahrten: 5 Fahrstunden
Autobahnfahrten: 4 Fahrstunden
Nachtfahrten: 3 Fahrstunden
Stadtfahrten: Die Anzahl der Fahrstunden ist abhängig von persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt.


Prüfungen:

Theorieprüfung: 30 Fragen
Praktische Prüfung:

Dauer: 45 Minuten
Prüfungsinhalte: Sicherheitskontrolle, Fahren innerhalb und außerhalb geschlossener Ortschaften (auch Autobahn und Kraftfahrstraßen)