Anhänger über 750 kg und bis 3.500 kg zG

Vorbesitz der Klasse B erforderlich


Eingeschlossene Klassen: Klasse B

Mindestalter: 18 Jahre (bzw. 17 Jahre, siehe Führerschein ab 17)

Theoriestunden:

Es ist keine theoretische Ausbildung vorgeschrieben.

Praktische Ausbildung:

Überlandfahrten: 3 Fahrstunden
Autobahnfahrten: 1 Fahrstunde
Nachtfahrten: 1 Fahrstunde
Stadtfahrten: Die Anzahl der Fahrstunden ist abhängig von persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt.

Prüfungen:

Theorieprüfung: keine
Praktische Prüfung:

Dauer: 45 Minuten
Prüfungsinhalte: Sicherheitskontrolle, Verbinden und Trennen, Fahren innerorts und außerorts (auch auf Autobahn und Kraftfahrstraße)